ZEFÜG GmbH & Co. KG

Flexibler Neubau ohne Stützen

Die ZEFÜG GmbH & Co. KG produziert und handelt mit Getränkebehandlungsmitteln. Zu ihren Kunden zählt sie zahlreiche Winzer aus Rheinhessen sowie dem Rheingau. Aufgrund ausgelasteter Geschäftsräume und schlechter Verkehrsanbindungen am alten Firmensitz entschied man sich für einen Neubau in Bingen.

Das moderne Gebäude verfügt über eine Lagerhalle sowie Büro- und Produktionsflächen, welche durch Trennwände voneinander abgegrenzt sind. Das freigespannte Satteldach sorgte für flexibel nutzbaren Raum und schuf den benötigten Platz für die großen Lagerregale des Unternehmens. Die Verwendung eines schraubenlosen LMR-Stehfalzdaches ermöglichte außerdem die Montage von Photovoltaikanlagen.

Während der Planung hielt man sich die Möglichkeit offen, das Gebäude im Nachhinein um ein weiteres Stockwerk erweitern zu können. Nach knapp einem halben Jahr Bauzeit wurde das Projekt pünktlich zur Kerngeschäftszeit des Kunden fertiggestellt.


Technische Details:

  • Nutzfläche: 1.000 m²
  • Kubatur: 8.500 m³
  • Dach: ASTRON-LMR-Profil mit 160 mm Wärmedämmung
  • Wand: Sandwichwand, ASTRON-Polar-Wand mit 100 mm Wärmedämmung

Weitere Informationen:

  • Bauherr: ZEFÜG GmbH & Co. KG
  • Planung: ah! – Planung + Bauleitung
  • Bauzeit: Dezember 2011 – Mai 2012

Galerie: